Osterfreuden für Schokoladenfreunde

osterkollektion30er2_middleKaum halten die Weihnachtskugeln für die nächsten zehn Monate wieder ihren Dornröschenschlaf, stehen bei uns auch schon alle Zeichen auf Ostern. Übrigens ist der im Deutschen gebräuchliche Name „Ostern“ altgermanischen Ursprungs und hängt wohl mit der Morgenröte und der Himmelsrichtung Osten zusammen: Der Ort der aufgehenden Sonne gilt im Christentum als Symbol des auferstandenen und wiederkehrenden Jesus Christus. Der Osterhase, der mittlerweile alle Jahre wieder seit 1800 seinen Diensten nachkommt, hat auch für den Pralinenbote seine Fantasie spielen lassen.

Seien Sie gespannt auf die vielen neuen, tollen Überraschungen – von der Osterkollektion in einer frühlingshaften, mit Goldfolie und Glanzlack veredelten Verpackung mit lauschendem Häschen, bis zu den vielfältigen Schokoladen- und Dragee-Überraschungen. „So haben wir eine Osterhäsin im Programm. Der moppeligen ,Hoppeline‘ kann man mit ihren Schlappohren gar nicht widerstehen. Das Hasenköpfchen „Bunny“ ist eine neue österliche Zutat, mit welcher wir unsere berühmten Fantasie Tafeln schmücken“, verrät Klaus vorab.

Alle Schokoladenfreunde können sich auf eine süße Schäfchen-Tafel freuen. Mit dieser niedlichen Tafel begeistern sie alle großen und kleinen Schoki-Fanatiker. Aber auch die beliebten Osternester erscheinen im völlig neuen Schokoladen-Ei. Für die ganz Kleinen gibt es süße Oster-Lollys. Dieses Jahr gibt es die Osterkollektion erstmalig auch mit 4 und 9 Pralinen. Diese können flinke Bestellhasen als Gratiszugabe* erhalten! So gehts:

Schnell sein lohnt sich!
*Bestellen Sie ab einem Warenwert von 25 € oder 50 € pro Versandadresse, tragen Sie den Gutscheincode Ostern15 ein und wir legen dem Paket GRATIS eine Osterkollektion mit 4 Pralinen (25 € Warenwert) oder 9 Pralinen (ab 50 € Warenwert) mit in das Paket. Das Angebot Gilt bis zum 20. März 2015 für haushaltsübliche Abnahmemengen. Lassen Sie sich das Angebot nicht enthoppeln!



E-